Pony

 

Kurzbeschreibung

Ponys sind Kleinpferde (lat. Equus przwealkii f. ceballus) unter 1,48 m Stockmaß Widerristhöhe mit meist stämmigem Körperbau, starkem Gebiß und langer Lebenserwartung, die robust zu halten sind und zum Reiten und Fahren verwendet werden können. Das Gewicht der Ponys kann je nach Rasse zwischen 90 kg (Falabella-Pony) und 200 kg liegen, ein neugeborenes Fohlen wiegt 10-20 kg. Könnten Ponys wählen, möchten sie im Familienverband auf weitläufiger Fläche jahrein, jahraus ganztägig draussen bleiben! Bis zu 16 Stunden am Tag nimmt Grasen im geruhsamen Schritttempo in Anspruch. Sonne, Wind, Regen und Schnee trotzen sie problemlos, wobei ihnen Kälte weniger zu schaffen macht als Hitze. Ponys sind sehr leichtfuttrig. Der Menuplan umfasst Heu und Stroh, zur Abwechslung Äpfel und Karotten und im Sommer natürlich Gras. Die Tragezeit beträgt bei allen Ponys rund 330 Tage (11 Monate). Die Lebenserwartung von Ponys beträgt bis 30 Jahre, in seltenen Fällen bis zu 50 Jahren.

Steckbrief

Familie Pferde
Verbreitung Je nach Rasse; Dartmoor-Pony und Welsh-Pony: England.
Lebensweise Haus- und Nutztier
Ernährung Gras, Heu, Kraftfutter

Tierbeschreibung

» Tierbeschreibung herunterladen (pdf-Datei)

Patenschaft

Von diesem Tier können Sie für CHF 750.00 pro Jahr eine Patenschaft übernehmen und dessen Haltung nachhaltig unterstützen.

» Zum Patenschaftsformular